Mit Schaltdecoder - DC-Car System

Direkt zum Seiteninhalt

Mit Schaltdecoder

Praxis > Schaltplan > FB-Switch digital

In dem Bild wird die Verkabelung zweier Infrarot-Stoppstellen mit einem Schaltdecoder von Littfinski gezeigt.
Der Funktionsbaustein hat in dieser Konfiguration nur einen Stopp-Ausgang. Dieser wird über die Relais im Schaltdecoder auf die beiden Infrarot-LEDs verteilt. Die rote Leitung zu den LEDs ist die Signalleitung. Die schwarze Leitung ist Masse. Selbstverständlich können auch Schaltdecoder anderer Fabrikate verwendet werde. Dadurch ist es möglich die Stoppstellen auch mit anderen Protokollen als mit DCC zu steuern. Die anderen Befehle vom Funktionsbaustein lassen sich auf diese Art auch schalten.

Zurück zum Seiteninhalt