Kupferlackdraht - DC-Car System

Suchen
Fahrende Modellautos auf der Anlage mit der automatischen Abstandssteuerung
12 Jahre DC-Car
14000
Decoder verkauft
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kupferlackdraht

Praxis > Material/Werkzeug

Der Kupferlackdraht wird extra für uns in 7 Farben gefertigt. Er lässt sich super löten, weil der Lack bei normaler Lötspitzen Temperatur von 350 Grad von alleine abschmilzt.

Der Lack vom Draht darf niemals mechanisch durch kratzen, schmirgeln usw. entfernt werden, weil der Draht sonst bei mechanischer Belastung bricht !
Auch ein zu langes erhitzen mit dem Lötkolben führt zu dem selben Ergebnis.


Durch eine geeignet Auswahl der Farben für die verschiedenen Funktionen im Fahrzeug ist es ein leichtes die Verkabelung im Fahrzeug zu ordnen. Bei der Fehlersuche sind die Farben sehr hilfreich.

Vorschläge für die Kabelfarben finden Sie in der WIKI

Der Kupferlackdraht ist auf Rollen von jeweils 50 Meter im Shop erhältlich.
Größere Mengen auf Anfrage.

 
 
Home
Seite
.........................................
Über mich
Sitemap
Allgemein
.........................................
.........................................
.........................................
Links
Kontakt
Impressum
Claus Ilchmann
Erfinder und Entwickler des
DC-Car Systems mit der einzig-
artigen automatischen Abstands-
steuerung. Seit 2005 sind die
DC-Car Decoder käuflich erhältich.
Download CV-Programmer
Shop
Forum
DC-Car WIKI:
Download Servo-Programmer
Download CV17+18 Berechnung
Kundenservice
.........................................
Modellautobahnen.de
Siegmund Dankwardt
Mettmannerstraße 102
40721 Hilden
Telefon-Service: +49 (0)2103 9070350
Telefon-Hotline: +49 (0)178 8965646
E-Mail Kontakt: service@modellautobahnen.de
E-Mail Bestellung: bestellung@modellautobahnen.de
E-Mail Service:  service@modellautobahnen.de
Kompetente Beratung | Workshops und Seminare | Platinen und Bestückung der Bauteile von deutschen Firmen | Extra gut lötbare Kupferlackdrähte
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü