Einführung - DC-Car System

Suchen
Fahrende Modellautos auf der Anlage mit der automatischen Abstandssteuerung
12 Jahre DC-Car
14000
Decoder verkauft
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einführung

DC-Car System > DC-Car Decoder

Das DC-Car System mit der genialen Abstandssteuerung von Claus Ilchmann
Der wichtigste Baustein des DC-Car Systems ist der DC-Car Decoder mit der einzigartigen automatischen Abstandssteuerung. 

Diese benötigt keinerlei externe Steuerung oder Komponenten, da sich die Fahrzeuge zu jeder Zeit gegenseitig kontrollieren. Kolonne-Fahren oder Halten an einer Ampel ist damit kein Problem mehr. Es wird nur das erste Fahrzeug angehalten. Alle nachfolgenden Fahrzeuge halten automatisch dahinter. Um dies zu verwirklichen, muss in jedes Fahrzeug ein DC-Car Decoder eingebaut werden. Zusätzlich werden vorne am Fahrzeug links und rechts jeweils eine Empfangsdiode (in Höhe der Stoßstange) und hinten zwei Sende-LEDs eingebaut.
Das ist die Mindestausstattung, die jedes Fahrzeug haben muss.

Die Abstandssteuerung funktioniert mit Infrarotsignalen. Dieses ist kodiert, damit es (fast) keine Fremdeinwirkung durch Sonnenlicht, Neonlampen usw. gibt. Die automatische Steuerung des Abstandes beim Fahren oder Anhalten übernimmt
der Decoderbaustein im Fahrzeug. Das Bremslicht wird automatisch mitgesteuert.
Kolonne fahren ohne Auffahrunfall wird jetzt möglich.
Das langsamste Fahrzeug bestimmt die Geschwindigkeit der hinterherfahrenden Autos. Fast ohne Stopp und GO Effekt.
Das auffahrende Fahrzeug paßt sich der Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeuges an und merkt sich diese Geschwindigkeit (wird also nicht gleich wieder schneller). Nach Ablauf einiger Sekunden beschleunigt der Hintermann wieder. Durch das erneute heranfahren an den Vordermann, wird überprüft, ob das vorrausfahrende Fahrzeug noch da ist. Sobald der Hintermann wieder freie Fahrt hat, beschleunigt er langsam auf seine eigene maximale Geschwindigkeit.

Stellen Sie sich vor, ein Fahrzeug hält vor einer Kreuzung an einer Stoppstelle und das nachfolgende Auto bremst von selber ab (das Bremslicht geht für ein paar Sekunden an) und bleibt in einem gebührenden Abstand dahinter stehen, das nächste Fahrzeug ebenso usw. Jetzt steht eine richtige Fahrzeugschlange vor der Kreuzung. Wird die Stoppstelle freigegeben, fahren alle Autos nacheinander los. Das ist wie im richtigen Straßenverkehr. Sie brauchen nur noch eine Stoppspule oder Infrarot Stoppstelle, an den Stellen, an denen die Autos anhalten sollen!

Jeder DC-Car Decoder besitzt die automatische Abstandssteuerung!

Alle weiteren Ausstattungen wie Beleuchtung usw. werten das Fahrzeug zusätzlich auf.

Der Vorteil des DC-CAR Decoders ist, dass sie nach dem Einbau des Decoders,
ihre vorhandene Strecke nicht umbauen müssen.
Die vorhandenen Stoppspulen können Sie weiter verwenden!
Besser ist es jedoch, Sie verwenden anstatt der Stoppspulen die Infrarot Stoppstellen.

Der DC-Car Decoder (DC07-SI) kann in Fahrzeuge 1:87 (Sprinter, LKW, Feuerwehr usw.) eingebaut werden.
Der Decoder passt auch in fast alle Fahrzeuge von Spur N und PKWs der Spur H0.
Wenn es um besondere Platzverhältnisse geht, ist der DC08-I bestens geeignet.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die vielfältigen Möglichkeiten des DC-Car Systems und dessen Einsatz - und Ausbaumöglichkeiten.

 
Home
Seite
.........................................
Über mich
Sitemap
Allgemein
.........................................
.........................................
.........................................
Links
Kontakt
Impressum
Claus Ilchmann
Erfinder und Entwickler des
DC-Car Systems mit der einzig-
artigen automatischen Abstands-
steuerung. Seit 2005 sind die
DC-Car Decoder käuflich erhältich.
Download CV-Programmer
Shop
Forum
DC-Car WIKI:
Download Servo-Programmer
Download CV17+18 Berechnung
Kundenservice
.........................................
Modellautobahnen.de
Siegmund Dankwardt
Mettmannerstraße 102
40721 Hilden
Telefon-Service: +49 (0)2103 9070350
Telefon-Hotline: +49 (0)178 8965646
E-Mail Kontakt: service@modellautobahnen.de
E-Mail Bestellung: bestellung@modellautobahnen.de
E-Mail Service:  service@modellautobahnen.de
Kompetente Beratung | Workshops und Seminare | Platinen und Bestückung der Bauteile von deutschen Firmen | Extra gut lötbare Kupferlackdrähte
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü